Support kontaktieren | Systemstatus
Seiteninhalt

    Hinzufügen von Inhalten zu einer Cloud Playout-Kanals

    In diesem Thema erfahren Sie, wie Sie Ihrem Cloud Playout-Kanal VOD-Elemente, Live-Ereignisse und Playlists hinzufügen.

    Einführung

    Abhängig davon, wie Sie Ihren Cloud Playout-Kanal konfiguriert haben, können Sie Inhalte verschiedener Art hinzufügen. VoD-Inhalte und Wiedergabelisten können jedem Kanal hinzugefügt werden. Darüber hinaus können Sie Live-Ereignisse hinzufügen, wenn Sie den Kanal so konfiguriert haben, dass er dies unterstützt. In den folgenden Abschnitten finden Sie Schritte zum Hinzufügen der einzelnen Inhaltstypen.

    Hinzufügen von VoD-Inhalten

    Nachdem Sie Ihren Kanal erstellt haben oder wenn Sie zu den Kanaldetails gehen, werden auf dem Bildschirm die Kanaleinstellungen angezeigt:

    Channel Settings
    Kanaleinstellungen

    Sie können Details bearbeiten, aber der nächste Hauptschritt ist das Hinzufügen von Inhalten zum Kanal.

    Schritte zum Hinzufügen von Videos (VOD)

    1. Klicken Videos hinzufügen (Wenn Sie sich auf der Seite der Kanalliste befinden, klicken Sie auf den Kanalnamen, um die Seite mit den Kanaleinstellungen zu öffnen, und klicken Sie dann auf Videos hinzufügen).
    2. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben den Videos, die Sie dem Kanal hinzufügen möchten.
      select videos
    3. Klicken Videos hinzufügen)
    4. Klicken Sparen.
    5. Die Programmliste für den Kanal wird angezeigt:
      Program List
      Programmliste

      Beachten Sie, dass Start- und Endzeiten automatisch aus der Videodauer berechnet werden. Sie können Videos per Drag & Drop in die Liste ziehen, um sie neu zu ordnen. Die Start- / Endzeiten werden automatisch angepasst.

    Fügen Sie Wiedergabelisten hinzu

    Sie können auch ganze Wiedergabelisten in Ihren Kanal importieren. Beachten Sie die folgenden Bedingungen:

    • Sie können sowohl EXPLICIT (manuell) als auch intelligente Wiedergabelisten importieren.
    • EIN Schnappschuss der Wiedergabeliste in ihrem aktuellen Zustand wird importiert (was bedeutet, dass zukünftige Änderungen an der Wiedergabeliste vorgenommen werden nicht im Kanalinhalt reflektiert werden).
    • Es kann jeweils nur eine Wiedergabeliste importiert werden.
    • Wenn die importierte Wiedergabeliste ein Live-Ereignis enthält, wird ein identisches neues Live-Ereignis mit demselben Namen, derselben Beschreibung und derselben Dauer erstellt. Dies liegt daran, dass ein Live-Ereignis immer eine 1: 1-Beziehung zum Kanal hat.
    • Die Videos in der Wiedergabeliste werden hinzugefügt bis zum Ende des aktuellen Kanalprogramms.
    • Sie können sowohl VoD-Inhalte als auch Wiedergabelisten hinzufügen. Duplikate sind zulässig.
    • Es gibt eine Validierungsprüfung für das gesamte Asset-Limit (100). Wenn der Import das Asset-Limit von 100 überschreitet, schlägt der Import fehl.

    Fügen Sie Wiedergabelistenschritte hinzu

    1. Klicken Importiere Wiedergabelisten.
    2. Klicken Importieren für die Wiedergabeliste, die Sie importieren möchten.
    3. Wenn Meldungen angezeigt werden, dass einige Elemente in der Wiedergabeliste nicht importiert werden können, klicken Sie auf Vorgehen Wenn Sie die unterstützten Videos importieren möchten.
    4. Klicken Sparen.
    5. Wenn der Import erfolgreich war, wird er in Ihrer Programmliste angezeigt:
      Program List with Playlist
      Programmliste mit Wiedergabeliste

    Fügen Sie Live-Ereignisse hinzu

    Hinweis: Dies gilt nur, wenn der Kanal für Live-Events aktiviert ist.

    1. Klicken add live event
    2. Geben Sie im Dialogfeld „Live-Ereignis hinzufügen“ den Namen, die Dauer und die Beschreibung für das Live-Event ein:
      Add Live Event
      Live-Event hinzufügen

      Beachten Sie, dass die Mindestdauer für ein Live-Ereignis 5 Minuten beträgt und die Dauer nur in Intervallen von 5 Minuten erhöht oder verringert werden kann. Bei Bedarf kann die Dauer im Textfeld inline bearbeitet werden, um die Granularität der Zeit anzupassen. Die Dauer eines Live-Events kann jederzeit geändert werden, auch während es gerade abgespielt wird.

    3. Nachdem Sie Live-Ereignisse hinzugefügt haben, werden diese zusammen mit den VoD-Elementen in der Programmliste angezeigt:
      Program List
      Programmliste
    4. Sie können Live-Ereignisse ziehen, um die Liste neu zu ordnen, genauso wie Sie Videos können. Sie können auch die quick edit Schaltfläche, um die Dauer eines Live-Ereignisses zu ändern.

    Siehe auch Hinzufügen von Stoßstangen zum Inhalt zum Hinzufügen von Stoßfängern zu VoD- oder Live-Event-Elementen.


    Seite zuletzt aktualisiert am 21 Nov 2021