Support kontaktieren | Systemstatus
Seiteninhalt

    Fehlerbehebung bei Kampagnenproblemen

    In diesem Thema lernen Sie Techniken zur Fehlerbehebung bei der Verwendung des Campaign-Moduls kennen.

    Ausführliche Protokollierung aktivieren

    Wenn Sie die ausführliche Protokollierung aktivieren, können Sie Campaign-bezogene Informationen in der Browserkonsole anzeigen. Dies ist hilfreich, wenn Sie versuchen, Campaign-Probleme zu beheben. Die ausführliche Protokollierung kann durch Hinzufügen aktiviert werden bcverbose=1 zur URL der Seite mit dem Campaign-fähigen Player oder durch Konfigurieren des Campaign-Plugins mit dem "verbose": true Möglichkeit:

    configure plugin

    Protokollnachrichten können in der Konsole angezeigt werden.

    console

    Probleme mit dem Lead-Formular

    Im Folgenden finden Sie einige häufig auftretende Probleme und Fragen, die wir bei Lead-Formularen gesehen haben.

    Warum werden Lead-Formulare für Marketo Munchkin-Integrationen auch nach dem Absenden des Formulars weiterhin angezeigt?

    Die Munchkin-Integration verfügt nicht über eine API, mit der wir fragen können, ob der Benutzer bekannt ist oder nicht. Da wir nicht wissen, ob es sich um einen bekannten Benutzer handelt, wird immer das Lead-Formular angezeigt. Die Marketo REST-Integration bietet APIs, mit denen wir bekannte und unbekannte Benutzer ermitteln können. Der Wechsel zu einer Marketo REST-Integration wird empfohlen und kann dieses Problem vermeiden.

    Mein benutzerdefiniertes Lead-Formular ist so eingestellt, dass es beim Senden umgeleitet wird. Warum wird die Seite angezeigt, auf die nach dem Absenden des Formulars für ein oder zwei Sekunden umgeleitet wird?

    Wir müssen warten, bis die Seite, auf die umgeleitet wurde, vollständig geladen ist, bevor wir das Lead-Formular schließen. Eine Lösung besteht darin, auf eine Seite umzuleiten, die leichtgewichtig ist (nicht viele Bilder oder JavaScript enthält) oder auf https://map.brightcove.com/lead/complete die leere Seite, die wir speziell eingerichtet haben, um dieses Problem zu beheben.

    Ich habe mein Lead-Formular mit Bestätigungs-HTML konfiguriert. Warum wird nach der Übermittlung einige Sekunden lang ein schwarzer Bildschirm angezeigt?

    Stellen Sie sicher, dass Sie die Textfarbe des HTML-Codes ändern. Der Bestätigungs-HTML-Code ist wahrscheinlich sichtbar. Sie können ihn nur nicht sehen, da die Standardtextfarbe Schwarz ist.

    Warum wird mein HubSpot-Lead-Formular nach dem Absenden nicht geschlossen?

    Stellen Sie sicher, dass das Lead-Formular in HubSpot für die Umleitung konfiguriert ist http://map.brightcove.com/lead/complete. Wenn Sie eine Bestätigungsnachricht anzeigen möchten, konfigurieren Sie dies in Campaign und nicht in HubSpot.

    Warum wird mein Lead-Formular nicht angezeigt?

    Wenn Ihr Lead-Formular nicht angezeigt wird, stellen Sie zunächst sicher, dass alle Kriterien zum Anzeigen eines Lead-Formulars erfüllt sind. Beachten Sie, dass Kriterien, die davon abhängen, dass mehrere Videos angesehen werden, bei Seitenaktualisierungen nicht funktionieren. Sie sind für Anwendungsfälle gedacht, in denen das nächste Video automatisch im selben Player in die Warteschlange gestellt wird.

    1. Bestätigen Sie, dass das Campaign-Plugin zum Player hinzugefügt wurde. Informationen finden Sie unter Erstellen eines kampagnenfähigen Players.
    2. Stellen Sie sicher, dass die Integration korrekt eingerichtet wurde und an das Plugin gesendet wird.
    3. Bestätigen Sie, dass das Lead-Formular diesem Spieler hinzugefügt wurde. Die Antwort auf den Aufruf des Plugins für seine Konfiguration sollte Informationen zur Anzeige von Lead-Formularen unter der Eigenschaft leadForm enthalten, wenn dem Player ein Lead-Formular hinzugefügt wurde.
      leadform debug
    4. Bestätigen Sie, dass der Viewer noch kein Lead ist. Das Lead-Formular wird nur angezeigt, wenn Campaign erkannt hat, dass der Viewer noch kein Lead in der Marketing Automation Platform (MAP) ist oder noch kein Lead-Formular ausgefüllt hat. Das Plugin führt einen separaten JSONP-Aufruf an den Campaign-Server durch, um zu prüfen, ob der Betrachter ein Lead ist. Wenn der Viewer ein Lead ist, antwortet der Server mit dem Status 1 und allen anderen Bezeichnern, die beim Synchronisieren der Ansichtsdaten mit dem MAP hilfreich sein können. Wenn der Viewer kein Lead ist, antwortet der Server mit dem Status 0.
      • Beispielantwort für einen Betrachter, der kein Lead ist:
        /**/ typeof jsonpCallback_2935650618 === 'Funktion' && jsonpCallback_2935650618 ({"status":0});
      • Beispielantwort für einen Betrachter, der ein Lead ist:
        /**/ typeof jsonpCallback_45936049288 === 'Funktion' && jsonpCallback_45936049288 ({"status":1,"eloqua":{"contactId":"5","internalId":"CTCPB000000000005"}});

    Synchronisationsprobleme

    Im Folgenden finden Sie einige häufig auftretende Synchronisierungsprobleme.

    Marketo REST-Ansichtsereignisse können nicht mit dem Fehler synchronisiert werden. Die Aktivitätstyp-ID '000000' wurde nicht gefunden

    Dies geschieht, wenn die mit der Integration verknüpfte benutzerdefinierte Marketo-Aktivität gelöscht wurde. Wenn eine Marketo REST-Integration erstellt wird, rufen wir die Aktivität ab, speichern ihre ID und verwenden diese ID zum Synchronisieren von Ereignissen. Die Lösung (vorausgesetzt, eine neue Brightcove-Videoansicht-Aktivität wurde erstellt) besteht darin, die Integration zu trennen und neu zu erstellen, um die ID der neuen Aktivität abzurufen.

    Ereignisse anzeigen, die nicht synchronisiert werden

    Wenn die Integration mit einer MAP korrekt eingerichtet ist, sollte die Anzeige von Daten von einem kampagnenfähigen Player das Alle letzten Aktivitäten Seiten- und Ansichtsereignisse, die einem bekannten Lead in der jeweiligen MAP entsprechen, sollten schließlich mit dem Tool synchronisiert werden.

    Stellen Sie zunächst sicher, dass die Ansichtsdaten auf dem angezeigt werden Alle letzten Aktivitäten Seite:

    viewer activity

    Wenn Ansichtsereignisse aufgelistet sind, aber nicht in der MAP enthalten sind, hat der Benutzer Campaign möglicherweise mit seiner MAP als Benutzer autorisiert, der nicht über ausreichende Berechtigungen zum Importieren von Ansichtsdaten in die MAP über die API verfügt oder die Integration nicht richtig konfiguriert ist. Auf der Campaign-Startseite wird der Status der letzten Synchronisierungsvorgänge für Ansichtsereignisse aufgeführt. Dort sollte Feedback verfügbar sein, um anzugeben, warum Ansichtsereignisse nicht mit dem MAP synchronisiert werden.

    Wenn Aufrufereignisse in Campaign angezeigt werden, überprüfen Sie, ob die Status Spalte ist synchronisiert. Dies zeigt an, dass Campaign die Daten erfolgreich an Ihre MAP übermitteln konnte. Wenn Sie einen Status von sehen unbekannter_Kontakt Dies bedeutet, dass der Benutzer nicht bekannt war und Ihr MAP ihn nicht empfangen kann. Die meisten MAPs akzeptieren nur Daten von Drittanbietern für bekannte Benutzer. Die Lösung besteht darin, ein benutzerdefiniertes Lead-Formular zu verwenden, das in Ihrem MAP erstellt wurde, um sicherzustellen, dass Sie tatsächlich ein bekannter Benutzer sind.

    Wenn keine View-Ereignisse aufgeführt sind, wurde Campaign möglicherweise nicht mit einem Campaign-fähigen Player eingerichtet. Rufen Sie in einem Browser mit aktivierten Entwicklertools eine Seite auf, die das problematische Video enthält, und stellen Sie sicher, dass bestimmte HTTP-Aufrufe vom Campaign-Plug-in erfolgen.

    Wenn der Player geladen wird, sollte das Plug-in den Campaign-Konfigurationsendpunkt aufrufen, um Parameter abzurufen, die das Verhalten des Plug-ins basierend auf der Integration bestimmen:

    plugin config

    Wenn dieser Anruf im Netzwerkverkehr fehlt, bedeutet dies, dass dem Player keine Integration zugewiesen wurde. Informationen dazu finden Sie unter Erstellen eines kampagnenfähigen Players.

    Dieser Aufruf erfolgt über JSONP. Wenn die JSONP-Antwort ein leeres Objekt ist, ist der Einbettungscode möglicherweise falsch und gibt die falsche Konto-ID an. Von diesem Endpunkt wird ein leeres Objekt zurückgegeben, wenn die Konfigurationsanforderung weder Konto- noch Spieler-URL-Parameter enthält oder wenn das angegebene Konto nicht aus der kampagnenspezifischen Datenbank abgerufen werden konnte (höchstwahrscheinlich wurde das falsche Konto in der URL/Einbettung angegeben Code und wurde nicht in der Datenbank gefunden).

    /**/ typeof jsonpCallback_78754666587 === 'Funktion' && jsonpCallback_78754666587 ({});

    Wenn das Objekt einen ID-Parameter hat, aber kein Integrationsparameter fehlt, hat der Benutzer keine Integration mit seinem Marketing-Automatisierungstool eingerichtet und Ansichtsereignisse werden nicht aufgezeichnet.

    Außerdem treten Datensynchronisierungsprobleme auf, wenn beim Veröffentlichen des Campaign-fähigen Players der Standard-Einbettungscode (iframe) verwendet wurde. Verwenden Sie beim Veröffentlichen Ihres Players den Code für die erweiterte Einbettung (In-Page). Standard-Einbettungscode (iframe) funktioniert nicht, da das Campaign-Plug-in in einem iframe ausgeführt wird und daher nicht auf die Cookies der übergeordneten Seite zugreifen kann oder URL-Parameter.

    Verbindungsprobleme

    Das Campaign-Modul sagt, dass es keine Eloqua-Integration einrichten kann

    Überprüf den Anforderungen an Eloqua. Wenn Sie die Sicherheitsfunktion für die IP-Whitelist verwenden, kann Campaign nur dann mit Eloqua kommunizieren, wenn Sie die angegebenen IP-Adressen auf die Whitelist setzen, um Campaign - Eloqua-Datenverkehr zuzulassen. Kontakt Brightcove-Unterstützung für mehr Informationen.

    Die Kampagne sagt, dass in meiner benutzerdefinierten Marketo-REST-Aktivität Felder fehlen, aber wenn ich in Marketo nachschaue, sehe ich, dass alle Felder vorhanden sind

    Es gibt ein paar Dinge zu überprüfen:

    1. Die Feldnamen müssen genau übereinstimmen. „Event 1" ist nicht dasselbe wie „Event1".
    2. Die Aktivität muss genehmigt werden und darf sich nicht in einem Entwurfszustand befinden.
    3. Wenn Sie die benutzerdefinierte Aktivität gelöscht und neu erstellt haben, ohne eine neue Marketo REST-Integration einzurichten, müssen Sie Ihre alte Integration trennen und eine neue erstellen. Wir suchen die benutzerdefinierte Aktivität und speichern ihren ID-Wert für jede Integration. Wenn sich die ID durch Löschen ändert, können wir die neue nicht automatisch abholen.
    4. Wenn der Aktivität kürzlich neue Felder hinzugefügt wurden, kann es bis zu 24 Stunden dauern, bis die Änderung im Marketo-System wirksam wird.

    Seite zuletzt aktualisiert am 21 Nov 2021